Diese Seite widmet sich dem spannenden Thema "Sperrdifferenziale". Ein gemessen an seiner Bedeutung und seinem Einfluss auf die Performance eines Fahrzeuges oft unterschätztes und v.a. wenig bekanntes Bauteil sportlicher Fahrzeuge.

In meiner Funktion als Betreiber und Trainer der Drift-Schule sowie aktiver Hobby-Motorsportler wollte ich für den jeweiligen Einsatzzweck passende Sperrdifferenziale verbauen und gleichzeitig auch deren Wirkweise sowie die spezifischen Vor- und Nachteile verstehen.

Leider gibt es im deutschsprachigen Raum sehr wenig fundiertes und frei zugängliches Fachwissen, dafür aber um so mehr Halbwahrheiten oder schlicht Falschinformationen. Daher habe ich selbst intensiv recherchiert und mit verschiedenen Fahrzeugen umfangreich getestet und möchte einen Teil meiner Ergebnisse hier für die interessierte Allgemeinheit zugänglich machen.

Für Kritik und Anregungen bin ich immer offen und freue mich über konstruktiven Informations- und Meinungsaustausch zu dem Thema!

Viel Spass beim Surfen wünscht
Florian Seibold
mail@limitedslip.de